19. - 21.05.2017 Jubiläum 15 Jahre Keiler

Larps auf denen wir waren und nicht mehr in "Rund um Larps" geführt werden
Gesperrt
Gerhard
Hauptmann
Beiträge: 3580
Registriert: Mi Jun 25, 2003 12:03 pm
Wohnort: Sindelfingen

19. - 21.05.2017 Jubiläum 15 Jahre Keiler

Beitrag von Gerhard »

Hallo zusammen,

es ist zwar noch einiges hin bis zu der Feier, aber nachdem wir den Platz gebucht haben, können wir den Termin auch bekannt geben.

Wir haben hierfür den Waldjugendzeltplatz Jungviehweide in Waldenbuch gemietet, sodass es dieses Mal ein Zelt-Con wird.
Weitere Details folgen dann noch.

Eure Keiler-Orga

---------------------------------------------

Es ist soweit. Das Konzept steht und die wichtigsten Punkte sind geklärt. Wie schon angekündigt, wird das 15 jährige Jubiläum ein Zelt-Con werden und findet vom 19. - 21.05.2017 auf dem Jugendzeltplatz Jungviehweide (Jungviehweide 1, 71111 Waldenbuch) statt.

Dieses Mal liegt der Schwerpunkt absolut auf dem Feiern. Es haben bereits die Galgenvögel zugesagt und einen Zuber wird es ebenfalls geben. Weitere Bespaßung ist in Arbeit, sodass es für alle etwas geben wird.

Das bedeutet aber auch, dass alle Keiler auf dem Con feiern werden. Somit wird es eine externe Taverne und nur eingeschränktes Essen geben. Bedeutet, dass die Getränke nicht nahe dem Einstand sein werden und wir nur Topf-Verpflegung Freitag und Samstag Abend sowie Frühstück am Samstag Morgen anbieten. Natürlich steht es jedem frei sich auch selbst zu versorgen.

Aber nicht verzagen, dafür ist der Con unschlagbar günstig!
Bis 31.08.16 30,00
Bis 28.02.17 40,00
Bis 30.04.17 50,00

Die Verpflegung ist optional und kostet jeweils zusätzlich 20,00 EUR.

Jetzt hoffen wir mal, dass unser Konzept überzeugt und freuen uns auf viele Anmeldungen unter:
http://conanmeldung.die-keiler.org/anme ... p?conid=15

Wer noch Fragen hat, darf sich gerne melden!
Zuletzt geändert von Gerhard am Di Apr 12, 2016 10:57 pm, insgesamt 2-mal geändert.
Der Hauptmann sorgt für dich; fürchte dich nicht !!!!

Castus
Keiler
Beiträge: 1365
Registriert: Fr Aug 22, 2008 8:06 pm
Wohnort: Oldenburg in Oldenburg

Beitrag von Castus »

Eineinhalb Jahre im voraus kann man ja mal planen :mrgreen:
...ich kann das erklären, Thorgrimm...

Paulie
Wanderer
Beiträge: 2260
Registriert: Do Aug 12, 2004 11:16 am
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Paulie »

Jetzt beschwer dich grad noch ;-)
Soll ja nachher keiner sagen können, dass das zu kurzfristig gekommen wäre :-D
aber...aber......ich bin doch nur der Koch!

Thorben
Keiler
Beiträge: 1234
Registriert: Di Jul 01, 2003 6:51 pm
Wohnort: Kloster der hl. Rofa, Raue Mark

Beitrag von Thorben »

Wo kann ich mich anmelden :galopp:
Keiler die hard!

Gerhard
Hauptmann
Beiträge: 3580
Registriert: Mi Jun 25, 2003 12:03 pm
Wohnort: Sindelfingen

Beitrag von Gerhard »

Es ist soweit. Das Konzept steht und die wichtigsten Punkte sind geklärt. Wie schon angekündigt, wird das 15 jährige Jubiläum ein Zelt-Con werden und findet vom 19. - 21.05.2017 auf dem Jugendzeltplatz Jungviehweide (Jungviehweide 1, 71111 Waldenbuch) statt.

Dieses Mal liegt der Schwerpunkt absolut auf dem Feiern. Es haben bereits die Galgenvögel zugesagt und einen Zuber wird es ebenfalls geben. Weitere Bespaßung ist in Arbeit, sodass es für alle etwas geben wird.

Das bedeutet aber auch, dass alle Keiler auf dem Con feiern werden. Somit wird es eine externe Taverne und nur eingeschränktes Essen geben. Bedeutet, dass die Getränke nicht nahe dem Einstand sein werden und wir nur Topf-Verpflegung Freitag und Samstag Abend sowie Frühstück am Samstag Morgen anbieten. Natürlich steht es jedem frei sich auch selbst zu versorgen.

Aber nicht verzagen, dafür ist der Con unschlagbar günstig!
Bis 31.08.16 30,00
Bis 28.02.17 40,00
Bis 30.04.17 50,00

Die Verpflegung ist optional und kostet jeweils zusätzlich 20,00 EUR.

Jetzt hoffen wir mal, dass unser Konzept überzeugt und freuen uns auf viele Anmeldungen unter:
http://conanmeldung.die-keiler.org/anme ... p?conid=15

Und hier der Flyer: http://forum.die-keiler.org/upload/15Ja ... -Flyer.pdf
Wer noch Fragen hat, darf sich gerne melden!
Der Hauptmann sorgt für dich; fürchte dich nicht !!!!

Inigo
Frischling
Beiträge: 239
Registriert: Mo Jan 04, 2010 10:55 am
Wohnort: Hinter dem Hauptmann

Beitrag von Inigo »

Ja, das muss sogar ich planen können.
Freude.
Jubel.
etc.
"Was ist schwarz, hat'ne Axt und 2 Promille?" ... "Richtiiiig."

Ulrich
Waibel
Beiträge: 1088
Registriert: Mi Jan 10, 2007 9:36 pm

Beitrag von Ulrich »

angemeldet!!!!!!! :mrgreen:

SEPP
Keiler
Beiträge: 77
Registriert: So Okt 12, 2014 12:14 pm
Wohnort: Maintal bei Frankfurt am Main

Urlaubsplanung

Beitrag von SEPP »

Hallo Keiler,

Wie sieht das mit Vorbereitungen aus ?

Soll man als Keiler bereits den 18.05.17 mit einplanen für Aufbau etc, oder reicht es " vormittags am 19.05.17?

Gibt es einen Vergnügungsausschuß der noch Aufgaben in Peto hat?

Wenn ja, wer und welche?

Liebe Grüße

Jens / SEPP
Isch erscher misch net unn wenn isch veregg vor Zorn!

Hartwick
Keiler
Beiträge: 846
Registriert: Di Jul 01, 2003 1:05 pm
Wohnort: wieder im Ländle

Re: Urlaubsplanung

Beitrag von Hartwick »

SEPP hat geschrieben:Hallo Keiler,

Wie sieht das mit Vorbereitungen aus ?

Soll man als Keiler bereits den 18.05.17 mit einplanen für Aufbau etc, oder reicht es " vormittags am 19.05.17?

Gibt es einen Vergnügungsausschuß der noch Aufgaben in Peto hat?

Wenn ja, wer und welche?

Liebe Grüße

Jens / SEPP
Ein Super Ansatz, den ich gerade auch fahren wollte.
Meine Larpaktivitäten sind ja für die nächste Zeit eher eingeschränkt, aber ich würde selbstverständlich Hilfestellung leisten in jedweder - wie auch immer gearteten - Form
The day is here when Bifrost breaks
Nor sun or moon will rise
When the dead rise from their graves
And Surtur spreads his fire

Paulie
Wanderer
Beiträge: 2260
Registriert: Do Aug 12, 2004 11:16 am
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Paulie »

Kurz vorab:

Aktuell sieht es nicht so aus, als ob wir das Gelände schon einen Tag früher in Beschlag nehmen könnten. Da wir aber auch vermutlich nicht arg viel mehr als sonst aufzubauen haben (es gibt da eine Hütte und so), wird es reichen, zeitig zu erscheinen.

Was den Vergnügungsausschuss anbetrifft, sehe ich gerade keine konkreten offenen Aufgaben. Da wir allerdings das 15jährige Bestehen der Keiler mit einer großen Sause, jeder Menge Spaß, Musik, Tanz und sonstiger Kurzweil begehen wollen, darf sich natürlich jeder, der sich berufen fühlt, in der ihm eigenen Form freiwillig am Unterhaltungsprogramm beteiligen (zB durch ein Whiskey-Tasting oder eine Alchemie-Show :-D )
aber...aber......ich bin doch nur der Koch!

Gerhard
Hauptmann
Beiträge: 3580
Registriert: Mi Jun 25, 2003 12:03 pm
Wohnort: Sindelfingen

Beitrag von Gerhard »

Kann mich dem nur anschließen!
Ich persönlich fände noch schön, wenn jemand das Thema "Geschichte" aufnehmen würde. 15 Jahre sind eine ganze Weile und es ist viel passiert. Gerne auch unterschiedliche Ansätze...

Darüber hinaus wäre uns auch geholfen, wenn sich die Leute frühzeitig anmelden würden 8)
Der Hauptmann sorgt für dich; fürchte dich nicht !!!!

Hartwick
Keiler
Beiträge: 846
Registriert: Di Jul 01, 2003 1:05 pm
Wohnort: wieder im Ländle

Beitrag von Hartwick »

ich melde an sobald ich gehalt habe :-)
The day is here when Bifrost breaks
Nor sun or moon will rise
When the dead rise from their graves
And Surtur spreads his fire

Eric
Spieß
Beiträge: 3534
Registriert: Mi Jun 25, 2003 2:35 pm
Wohnort: Renningen

Beitrag von Eric »

Thorben hat geschrieben:Wo kann ich mich anmelden :galopp:
Getan hast du es immer noch nicht.

In 4 Wochen läuft übrigens die erste Preisstaffel aus.
Ritter kämpfen für die Ehre, Söldner kämpfen für Gold - jeder halt für das was er nicht hat!

SEPP
Keiler
Beiträge: 77
Registriert: So Okt 12, 2014 12:14 pm
Wohnort: Maintal bei Frankfurt am Main

Anmelden und Bezahlen

Beitrag von SEPP »

Hallo Keiler,

habe mich soeben angemeldet und bezahlt.

Wäre schön, wenn wir den organisierenden Keilern mit baldigen Anmeldungen etwas Motivation geben.

An dieser Stelle "Vielen Dank" an die stets aktiven Truppenteile.

Liebe Grüße Jens / SEPP
Isch erscher misch net unn wenn isch veregg vor Zorn!

Gerhard
Hauptmann
Beiträge: 3580
Registriert: Mi Jun 25, 2003 12:03 pm
Wohnort: Sindelfingen

Beitrag von Gerhard »

Liebe Keiler,

Bisher sind nur 10 von uns angemeldet.
Besteht sonst kein Interesse an unserem Jubiläum?
Der Hauptmann sorgt für dich; fürchte dich nicht !!!!

Gesperrt