Könige5 13.05-16.05.21

Wann sind welche? Wo sind sie? Diskussionen dazu.
Antworten
Fenja
Frischling
Beiträge: 20
Registriert: Fr Okt 06, 2017 9:42 am
Wohnort: Wildberg

Könige5 13.05-16.05.21

Beitrag von Fenja »

Die Keiler wurden angeheuert vom Großherzog Galdanis zu Dragon, um seine Partnerin zu begleiten und zu beschützen.
Und ggf die Soldaten welche mit auf dieser Reise sind zu unterstützen.

(IT wird das ganze beim Jahres auftakt geklärt )


https://www.nevenburg.de/larp-con-koenige-5.html

Die Rückkehr des alten Königs 5 - aller Anfang ist das Grab
Datum: 13.05.2021 bis 16.05.21
Ort: Jugendzeltplatz Sauloch, Rödental


Hier geht es zur Online Anmeldung.

Nevenburg Anno 1020

Seit nun über 10 Jahren verbreitet Erisiander von Hünningen, entstiegen aus seinem eigenen Grabe, Angst und Schrecken unter den Bürgern Nevenburgs. Einzig getrieben vom Ziel die Krone Nevenburgs zu ergreifen verwandelte er durch seine Untoten Heerscharen und abtrünnige Adelshäuser das Land in ein Schlachtfeld.

Nach und nach war es immer wieder durch vereinte Kräfte möglich Erisiander Niederlagen zuzufügen. So gelang es seine Hauptleute zu richten seinen Einfluss einzudämmen und sogar den Ort seiner einstigen Niederlage unter die Kontrolle des Königs von Nevenburg zu bringen.
Dennoch scheinen dies nur Nadelstiche gewesen zu sein, denn die Anspannung ist deutlich spürbar, Erisianders Macht selbst scheint nicht zu versiegen, auf jeden Sieg Nevenburgs folgt ein Gegenschlag. Stets folgt ein Scharmützel dem nächsten und jeder Schritt nach vorne bedeutet an anderer Stelle einen zurück. So hat sich aktuell eine Pattsituation entwickelt die keiner der Parteien zu seinen Gunsten auflösen konnte.
Doch entspringt ein neuer Hoffnungsschimmer am anderen Ende des Königreiches. Im Zuge der Westerweiterungen des Landes hat sich ein neues Lehen dem Reiche einverleibt. Ein Lehen noch gänzlich frei vom Einflusse und der Verderbtheit Erisianders bereit seinen Beitrag in der Befreiung des Königreiches beizutragen.

So schart die noch junge Akademie des Wissens zu Pedruin allerlei Gelehrte, aus Nevenburg und verbündeten Ländern um sich, um eine endgültige Lösung gegen Erisander zu finden und endlich wieder Frieden in Nevenburg einkehren zu lassen.
Denn eines scheint im Kampf gegen Erisiander deutlich geworden zu sein. Ein Sieg gegen ihn kann nur durch die erlangt werden, die nicht mit dem Land verbunden sind. Auf Geheiß des Königs wurde beschlossen die Verwaltung des Expedi-tionskorps unter die Führung der Barone Brabak zu Pedruin und Kerbenoque Nel´thar Ered von Krähenfels zu stellen.

Verbündete, Abenteurer, Schatzsucher!


Wir, König Rohan zu Nevenburg,
Protector des Reiches
Hüter des Blutsteines Krajamain und
des Grimoire Flahan
Beschützer des Glaubens
Bewahrer der Freiheit

möchten Euch eine Opportunität aufzeigen, Ruhm und Reichtum zu ernten!
Seid Ihr Erfahren in der Kriegskunst, dem Lesen alter Schriften, habt ein umfangreiches Wissen der Geschichte, Magie oder vielleicht eine klerikale Ausbildung, oder seid Ihr bewandert durch Gedicht und Gesang die Truppen zu unterstützen, so suchen wir Euch!
In den Tiefen des Neven ist laut einer Karte eine Kostbarkeit verborgen, die es zu bergen gilt.
Folgt dem Ruf und Ihr werdet fürstlich entlohnt!
Findet Euch in der Akademie des Wissens im Lehen Pedruin, im Westen Nevenburgs ein und sprecht bei Baron Brabak vor, um Euch für dieses Unterfangen zu melden.
Eilt nach Pedruin und sprecht vor um Eure Gesinnung zu prüfen und Euch für diese einmalige Gelegenheit zu melden!



OT Informationen


Folgst du der Einladung des Akademie und brichst ins ungewisse auf?

Die Spielleute und Landsknechte Neuenbürg e.V. und die Nevenburg Orga laden Euch zu "Die Rückkehr des alten Königs 5" ein. Ihr haltet die Einladung zum nächsten Akt des großen Finales um das Schicksal des Königreiches Nevenburg in Händen. Wir kehren zurück in das Schwaruniter Tal, in dem Erisander der Legende nach zum Lich wurde. Es handelt sich um einen selbstversorger Zeltcon (NSC Vollversorgung), der vom 13. bis zum 16.05.2021 im Jugendzeltplatz Sauloch, Sonnleite 20, 96472 Rödental, in Bayern stattfindet.

Alle Spieler sind willkommen. Wir spielen im Bereich des Highfantasy. Für Spieler, welche sich nur im Lowfantasysetting heimisch fühlen, sowie für fanatische Charaktere ist dieser Con evtl. ungeeignet. Wenn ihr hier nicht sicher seid, wendet euch bitte einfach im Voraus an die Orga. Das Mindestalter zur Teilnahme ist 18 Jahre. Hierfür haben wir einen Vordruck vorbereitet, welchen wir auf Anfrage zusenden.

Wir spielen nach DragonSys mit Einflüssen des DKWDDK.





Die Kosten für den Con belaufen sich auf:

bis SC NSC
31.08.2020 80 € 30 €
31.12.2020 85 € 30 €
31.03.2021 95 € 30 €
03.05.2021 105 € 30 €
Conzahler 120 € 40 €

Eric
Spieß
Beiträge: 3529
Registriert: Mi Jun 25, 2003 2:35 pm
Wohnort: Renningen

Re: Könige5 13.05-16.05.21

Beitrag von Eric »

Super Fenja - vielen Dank fürs Einstellen des Cons!

Wie der Hauptmann ja bereits in WA gepostet hat, sind auch einige Keiler dort am Start.
Außerdem sind auch die Lucis auf dem Con wie man hört :wink:
Ritter kämpfen für die Ehre, Söldner kämpfen für Gold - jeder halt für das was er nicht hat!

Antworten